Nasenkorrektur

Die Nase ist unser zentrales Merkmal im Gesicht und kaum etwas anderes kann dieses so verändern, wie eine Nasenkorrektur. Auch wenn Form oder Größe nicht unseren eigenen Wunschvorstellungen entspricht, sollte bei einem Eingriff auf eine ästhetische sowie funktionelle Nasenkorrektur geachtet werden. Unser Leistungsspektrum beläuft sich auf Korrekturen, wie die Nase zu begradigen, zu verkleinern oder zu vergrößern. Aber auch Nasenspitze und Nasenlöcher können angepasst werden, je nach Patientenwunsch.

Fakten zur Nasenkorrektur

  • Nach dem Eingriff: Schiene und Gips tragen
  • Dauer des Eingriffs: ca. 60 – 180 Min.
  • Narkoseart: Vollnarkose
  • Klinikaufenthalt: ein bis zwei Tage
  • Narbenbildung: keine (nicht sichtbar)
  • Arbeitsfähig: nach ca. 7 – 12 Tagen
  • Kosten: ab 3.500 Euro

Weitere Informationen finden Sie im Patientenflyer, herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurge:

Für eine telefonische oder persönlichen Beratung in Hamburg melden Sie sich gerne bei uns.